Katamaran
Katamarangestelle für die Aufnahme von Schwimmkörpern

Katamarane von Technus – vielseitig und elegant

Seit dem Jahre 2007 erfüllen wir unseren Kunden nun schon den Traum von einem eigenen Katamaran. Wir finden, es gibt wohl kaum eine elegantere Art und Weise seine Zeit auf dem Wasser zu verbringen. Katamarangestelle können sehr vielseitig eingesetzt werden. Dank unseres Baukastenprinzips stellen wir sicher, dass die Anfertigung Ihres Katamarans Ihren Ansprüchen perfekt gerecht wird.

Standardmäßig bieten wir unsere Easy-Katamarane mit einer Länge von 3,80m; 5,00m; 6,20m und 7,40m an. Die Breite beträgt 2,50m. Damit können wir gewährleisten, dass Ihr Katamaran in einem Stück transportabel bleibt – sei es per Spedition oder mit eigenem Trailer. Die maximal erlaubte Transportbreite im Straßenverkehr halten wir somit ein. Sollten Sie ein breiteres Wunschmaß haben – Kein Problem – Wir fertigen das Trägergestell dann in 2 Segmenten und Sie schrauben in einfacher Handhabung Ihren Katamaran an den Flanschverbindungen bei Ihnen vor Ort wieder zusammen.

Welche Vorteile bieten die Katamarangestelle von Technus? Unsere Trägergestelle werden nach der Fertigung vollständig feuerverzinkt. Im Gegensatz zu vielen anderen Verfahren werden beim Feuerverzinken durch den Tauchvorgang auch unzugängliche und besonders korrosionsgefährdete Bereiche wie Hohlräume optimal vor Korrosion geschützt. Eine Feuerverzinkung schützt Hohlprofile Innen genauso gut wie Außen. Die Feuerverzinkung ist im Gegensatz zu anderen Korrosionsschutzsystemen ein extrem langlebiger Korrosionsschutz ohne Wartungs- und Instandhaltungszwang.

Feuerverzinken ist nachhaltig, ressourceneffizient und spart CO2 – Fakten, denen wir gerne Rechnung tragen!

Folgende Traglasten können wir mit den Easy-Katamaranen im Standardmaß gewährleisten:

  • 3,80m x 2,00m (0,50 to und 3 Personen)
  • 5,00m x 2,50m (0,90 to und 5 Personen)
  • 6,20m x 2,50m (1,20 to und 5 Personen)
  • 7,40m x 2,50m (1,60 to und 6 Personen)

 

Diese Gewichtsangaben beinhalten nicht den Belag und Aufbau.

Ihr zukünftiger Katamaran ist vielfältig planbar. Je nach gewünschter Traglast bieten wir Ihnen die Fertigung als Katamaran oder Trimaran an. Hier können wir auch gerne Breiten bis 3,50m realisieren. Wir unterstützen Sie zudem bei der Wahl der geeigneten Schwimmkörper aus dem Easy-Bereich.

Sei es in der Größe, der Traglast oder dem Auftrieb. Eine tragende Rolle spielen hier unsere verschiedenen Schwimmkörper, welche entsprechend Ihrer Anforderungen ausgewählt werden. Für die Easy-Katamarane kommen die Schwimmkörper der Easy-Cat-Serie Typ 147 bis 149 zum Einsatz. Ein höheres Freibord, sprich 22cm mehr, erreichen wir mit den Easy-XL-Cat-Schwimmkörpern Typ 157 bis 159.

Auf individuellen Wunsch und je nach Vorhaben besteht aber auch die Möglichkeit Ihren zukünftigen Katamaran oder Ihre Arbeitsinsel mit den Schwimmkörpern aus dem Easy Big, Moby Big/Cat- oder Pontek-Bereich zu unterfüttern. Die Schwimmkörper des Systems Speedy XL/XXL/XXXL weisen derzeit den größten Auftrieb auf und eignen sich ideal um größere Projekte, wie das Bauen eines eigenen Hausbootes, zu realisieren. Gerne erweitern wir Ihren Katamaran mit einem Belag oder Geländer und rüsten das Trägergestell für den späteren Hausaufbau vor. Weitere Sonderkonstruktionen bezüglich der Schweißarbeiten sind nach Absprache durchaus möglich.

** BLACK WEEK SALE in KW 47** Wir geben auf unsere Easy-Katamarane einen Nachlass von 15% bei verbindlicher Bestellung und Vorkasse bis 30.11.2022

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

jetzt Kontakt aufnehmen

Katamarane - Am schönsten mit nachhaltiger Oberfläche.

Garapa – Eine einzigartige Farbgebung unter den Exoten.

Eines der hellsten südamerikanischen Harthölzer (FSC-zertifiziert), das mit seinem auffallenden, mandelfarbigen Ton auch
ausgefallene Wünsche an ein individuelles Erscheinungsbild des Belages erfüllt.

Einseitig fein geriffelt, kommt das gleichmäßige Oberflächenbild besonders wirkungsvoll zur Geltung.

Außerdem ist Garapa so gut wie astfrei, neigt sehr wenig zu Rissbildung und nimmt Feuchtigkeit sehr langsam auf. Damit eignen sich Garapa-Dielen ideal für die Verwendung in Wassernähe.  Da Terrassendielen aus Garapa kaum zu Rissbildung oder Splittern neigen, eignen sie sich auch wunderbar als Barfußholz.

Wegen seiner guten Haltbarkeitbeit, die mindestens 20 Jahre Nutzungsdauer gewährt, voller Bewitterung und der hohen Beständigkeit gegen holzzerstörende Pilze und Insekten dient Garapa nicht nur als exklusiver und robuster Terrassenbelag, sondern findet häufig Anwendung bei der Gestaltung von Pool- und Wellnessbereichen.

Das Holz ist nahezu astfrei, enthält nur geringe Mengen auswaschender Holzinhaltsstoffe und ist durch technische Trocknung verzugsarm.

Das heißt: Bei Temperaturwechseln und unter Einfluss verschiedener Witterungen verformen sich Garapa Terrassendielen nur minimal. Ein Belag mit Garapa-Holz bleibt auch ohne viel Pflege 20 Jahre und länger schön.

Finden Sie den richtigen Look oder lassen Sie sich durch uns beraten!

Wir verwenden sowohl für den Belag als auch für den Kantenschutz 145mm breite und 25mm starke Dielen.
Sie können zudem beim Kantenschutz wählen, ob Sie gerne einen Kantenschutz mit nur einer Diele hätten, oder, und das empfiehlt sich bei unseren XL-Schwimmkörpern, einen Kantenschutz mit doppelten Bohlen wählen.

Ein stimmiges Bild ergibt aus unserer Sicht die Verwendung von Garapa als Grundbelag und das Anbringen von Kantenschutz aus dem beliebten Trimax-Kunststoff in grau.